Lackschädenreparatur

Painters Cave
Passauerstr. 41
94133 Röhrnbach
Tel. 08582/9159972

info@painters-cave.de

Es viele Möglichkeiten, mit denen man Lackschäden schnell, sicher und auch preiswert ausbessern kann.

Gerade bei neuen Fahrzeugen liegt den Eigentümern sehr viel daran , diese sehr sorgfältig zu behandeln, ein Kratzer oder andere Beschädigungen sind für die meisten ein Grauen. Allerdings lässt es sich nicht immer verhindern, dass es zu entsprechenden Schäden kommt.  Die meisten Fahrzeughalter durften schon einmal einen Kratzer oder andere leichte Beschädigungen am Fahrzeuglack entdeckt haben.

Wenn man einen Lackschaden an seinem Auto festgestellt hat, stellt sich natürlich die Frage, wie man am besten vorgeht beziehungsweise den Schaden am Autolack wieder beseitigen kann. Allerdings ist diese Frage gar nicht so leicht zu beantworten, es kommt immer auf die Art und Stärke der Beschädigung an .

Leichte Lackschäden wie zum Beispiel Kratzer können relativ einfach beseitigt werden. Mit ein wenig Glück ist es sogar möglich, den Kratzer einfach wegzupolieren.

Bei stärken Beschädigungen am Autolack verhält es sich natürlich ganz anders. Hier ist es so, dass man um die Hilfe eines Fachmanns nicht herumkommt. Sollte der Lack richtig schwer beschädigt sein, beispielsweise weil er teilweise gänzlich fehlt, kommen nur zwei Möglichkeiten in Frage. Bei der ersten Möglichkeit handelt es sich um den Austausch des beschädigten Karosserieteils. Auf diese Weise wird das Problem elegant gelöst, allerdings ist sie relativ kostspielig. Wesentlich günstiger ist das so genannten Smart-Repair Verfahren. Hier geht es darum den Lackschaden professionell auszubessern. Der Lack wird stellenweise abgeschliffen und anschließend werden die geschliffenen Stellen  in Farbe des Fahrzeuglacks wieder lackiert.

Nach einer Begutachtung des Schadens, könne wir die für Sie am günstigsten Methode der Reparatur ermitteln.